Schweizer Rassehundez├╝chter

MENU
Einladung zum SRHZ
Ausstellungsanmeldung
Einladung zum SRHZ
Ausstellungsanmeldung
  1. Unser Verein
    1. Dachverband
    2. Aemter
    3. Neuzuechter ABC
    4. Zuchtordnung
    5. Gebuehrenordnung
    6. Zuechtervorteile
    7. Vereinstieraerzte
    8. Formulare
    9. Ausstellungsordnung
    10. Ausstellunsanmeldung
  2. Züchter
    1. Chihuahua
    2. Alaskan Klee Kai
    3. Mittelspitz
    4. Japan Chin
    5. Deckruede
    6. Shetland Sheepdog (Sheltie)
    7. Mops
    8. Papillon Phalene
    9. Pomeranian Zwergspitz
    10. Deutscher Schäferhund
  3. Hunderassen
    1. Affenpinscher
    2. Alaskan Klee Kai
    3. Australien Terrier
    4. Basset Hound
    5. Bichon a Poil Frise
    6. Bologneser
    7. Bolonka Zwetna
    8. Boston Terrier
    9. Chihuahua
    10. Cavalier King Charles
    11. Chinesischer Schopfhund
    12. Dackel Rauhaardackel
    13. Englische Bulldogge
    14. Franzoesische Bulldogge
    15. Havaneser
    16. Japan Chin
    17. Jack Russell Terrier
    18. Kleinpudel
    19. Kleinspitz Mittelspitz
    20. Lhasa Apso
    21. Loewchen
    22. Mops
    23. Malteser
    24. Papillon Phalene
    25. Parson Russell Terrier
    26. Pomeranian Zwergspitz
    27. Russian Toy Dog
    28. Shetland Sheepdog (Sheltie)
    29. Shih Tzu
    30. Pekingese
    31. Toypudel Zwergpudel
    32. Welsh Corgi Pembroke
    33. Yorkshire Terrier
    34. Zwergpinscher
    35. Zwergschnauzer
    36. Deutscher Schäferhund
  4. Events
  5. Sponsoren
  6. Kontakt

Toypudel und Zwergpudel

Der Toypudel, Zwergpudel gehört zu den intelligentesten Hunderassen. Er besitzt ein ausgeglichenes, freundliches, lustiges und fröhliches Wesen. Er verbreitet stets gute Laune und ist auch bereit, den „Familienclown“ zu spielen. Er liebt kleine wie grosse Kinder und ist stehts ein verschuster Spielgefährte. Toypudel, Zwegpudel sind sensibel und kommunikativ, sie spüren Verstimmungen im Familienverband schnell. Bekommen die anhänglichen und treuen Pudel zu wenig Zuwendung und Aufmerksamkeit, reagieren sie eifersüchtig und launisch. Sie wollen im Mittelpunkt seiner Familie stehen.
Pudel reagieren empfindlich auf laute Geräusche. Sie äußern ihren Unmut durch langanhaltendes Bellen. In unbekannten Situationen reagiert der Toy- Zwerg-Pudel nervös und neigt zu übersteigerter Ängstlichkeit.